Nach dem Motto: Tue gutes und werbe dafür, engagiert sich Keskins Immobilien für die

 

José-Carreras-Leukämie Stiftung

Die Deutsche José-Carreras-Leukämie-Stiftung ist Teil der Gesamtorganisation des spanischen Tenor José Carreras, der auf dem Höhepunkt seiner Karriere selbst an Leukämie erkrankte, und wurde 1995 in Deutschland ins Leben gerufen, nachdem die Mutterorganisation in Spanien bereits 1988 gegründet worden war.

 

Die deutsche Stiftung ist als gemeinnütziger Verein eingetragen und sammelt im Rahmen der José-Carreras-Benefizgala, die jährlich in der Vorweihnachtszeit stattfindet, und anderen Veranstaltungen Spendengelder, die dafür verwendet werden sollen, die klinische Forschung über die Krankheit zu unterstützen und Behandlungsmöglichkeiten zu verbessern, bessere Versorgung der Patienten und Fürsorge für Betroffene und deren Familien zu gewährleisten und Selbsthilfegruppen und andere Projekte an Kliniken zu unterstützen. Näheres erfahren Sie hier.

 

Des weiteren engagieren wir uns für die

 

Björn Steiger Stiftung

Am 7. Juli 1969 nach dem Unfalltod von Björn Steiger als gemeinnützige Organisation gegründet, ist die Björn Steiger Stiftung federführend in der Entwicklung der deutschen Notfallhilfe. Seit über 40 Jahren unterstützt und entwickelt die Stiftung viele Initiativen, die die Notfallhilfe in Deutschland kontinuierlich verbessert haben. Dazu gehören beispielsweise die Einführung der bundesweit kostenfreien Notrufnummer 110/112, der Aufbau der Notruftelefonnetze an deutschen Straßen, die Einführung des Sprechfunks im Krankenwagen, Aufbau der Luftrettung, die Einführung der kostenlosen Handyortung im Notfall und die Entwicklung und Finanzierung der Baby-Notarztwagen.

 

Weitere Informationen zu den aktuellen Initiativen wie "Kampf dem Herztod" oder "Retten macht Schule" finden Sie unter www.steiger-stiftung.de.


Einen kurzen Überblick über die Geschichte der Stiftung gibt folgender Film:

Jubiläumsfilm zu 40 Jahren Björn Steiger Stiftung